Notruf richtig absetzen

RUHE BEWAHREN!

Notrufnummer wählen!

Je genauer und vollständiger Ihre Angaben sind, umso schneller kann geholfen werden!

Wer ruft an (meldet)?

Name und Telefonnummer angeben!
z.B: Hr. Meier, 08702 12xxxxx

Was ist passiert?

Schadensereignis genau schildern!
z.B: Zimmerbrand Schlafzimmer

Wo ist es passiert?

Genaue Adresse melden (Hilfspunkte)
z.B: Musterweg 1, Musterdorf, letztes Haus rechts
(wenn möglich Einweiser für Feuerwehr)

Wieviele verletzte/vermisste Personen?      

Anzahl der verletzten/vermissten Personen
ggf. Art der Verletzungen

Warten auf Rückfragen!

Nicht auflegen! Warten bis die Leitstelle das Gespräch beendet.