Aktivitäten

Gründungsfest 2016

Alle Infos & Aktivitäten rund um unser 125-jähriges Gründungsfest findet ihr hier!

Jahreshauptversammlung Januar 2015

Bei der Jahreshauptversammlung 2015 im Gasthaus Priller in Grießenbach berichtete zuerst Kommandant Thomas Wallner über die Einsätze und Übungen des vergangenen Jahres. Gleichzeitig gab er einen Ausblick auf das Jahr 2015, das er als "Jahr der Ausbildung" bezeichet. Neben der modularen Truppausbildung sind auch Teilnehmer für die Truppmann2 und die Funk- und Atemschutzausbildung vorgesehen. Zudem soll im Juli die Leistungsprüfung Wasser abgelegt werden. Zugleich wurde im Bericht des Kommandanten das große Engagement der aktiven Mitglieder der Feuerwehr deutlich.

Auch der Vereinsvorsitzende Helmut Weber hatte einiges zu berichten, der Verein nahm an zahlreichen gesellschaftlichen Aktivitäten teil. Zudem sind die Planungen für das Gründungsfest im Juni 2016 in vollem Gange. Der Festausschuss hat die Arbeit bereits aufgenommen.

Die Feuerwehr musste Manuel Stuber und Christian Barecki wegen Umzug aus dem aktiven Dienst verabschieden. Da Christian Barecki das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden innehielt, musste eine Nachwahl durchgeführt werden. Im Zuge dessen wurde Christian Rebbien zum neuen zweiten Vorsitzenden ernannt. Auch einige neue Mitglieder durfte die Feuerwehr sowohl im aktiven als auch im passiven Dienst begrüßen. Tobias Wallner wurde von der Jugendgruppe als Anwärter in den aktiven Dienst aufgenommen. Ebenso wurde Melanie Altinger als erste aktive Feuerwehrfrau in der Feuerwehr Grießenbach begrüßt. Renate und Markus Kammerer traten dem Verein als passive Mitglieder bei.

Anschließend sprachen KBM Lehner und Bürgermeister Angstl noch einige Gruß- und Abschiedsworte. Beide wünschten eine gute Rückkehr von allen Einsätzen und Übungen. Dem KBM, der aus Altersgründen aus dem Dienst ausscheidet, überreichten Kommandant und Vorstand ein original "Grießenbacher Krügerl" und einen Gutschein als Dank für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung in der Vergangenheit. Der Bürgermeister bedankte sich noch bei allen Aktiven für den freiwilligen, ehrenamtlichen Einsatz.

Abschließend stellte Helmut Weber das Gründungsfest im nächsten Jahr nochmals in den Fokus und bat alle um gute Zusammenarbeit, um ein gelungenes Fest auf die Beine zu stellen.

Nach Abschluss des offiziellen Teils der Versammlung fand der Abend bei einem gemeinsamen Essen seinen Ausklang.

Funkübung Januar 2015

"Florian Grießenbach 44/1 nimmt Florian Wörth 27/1 an den Haken!"

"So, gscheit festmacha!"
"Iat`s ziangma amoi o"
"Na oiso, geht doch!"

Fazit: "Mit Allrad kein Problem"

KBM - Stockturnier 2014 in Bayerbach

Wie jedes Jahr wird von unserem KBM Lehner ein Stockturnier durchgeführt. Dieses fand heuer in Bayerbach statt. Allerdings war dieses Turnier das letzte, welches unser KBM Lehner durchführte. Denn KBM Lehner wird nächstes Jahr seinen Posten zur Verfügung stellen.
Bereits früh um 8 Uhr morgens ging es am Sonntag los.
Es wurden wieder harte Kämpfe der Moarschaften gegeneinander geführt. Aber dennoch war der Spaß an erster Stelle.
Die Feuerwehr Grießenbach belegte heuer einen sehr guten 3. Platz am Ende des Turniers. Noch dazu wurden wir nur durch die Stocknote vom 2. Platz verdrängt.
Als Preise gab es praktische "Freßkörbe", die im Anschluß des Turniers durch unseren scheidenden KBM Lehner Josef zum letzten mal übergeben wurden. Dabei konnte man etwas Wehmut in seinen Augen erkennen.
Die FF Grießenbach wurde durch folgende Schützen vertreten:
Weber Helmut, Hadersbeck Adolf, Schottenloher Christian und Laubner Harald
Auch hier bedankt sich die FF Grießenbach bei unserem KBM Lehner und den Veranstaltern.

Die teilnehmenden Feuerwehren mit KBM Lehner bei der Siegerehrung!